Honda Grell zum Honda Grell Online-Shop
zur Startseite Email

Werner Grell Ges.m.b.H., A-4360 Grein, Donaulände 1, Tel. 07268 / 7011, Fax: 07268 / 7435

 
MOTORRÄDER PREISE Motorräder ROLLER
AKTIONEN
MOTORRAD
AKTIONEN
PROMOTIONS GEBRAUCHTE
   
NEUHEITEN 2017
ZUBEHÖR
BEKLEIDUNGS BOUTIQUE

SCHNÄPPCHEN

NEWS & INFOS
TERMINE
DAS TEAM
WERKSTATT
KONTAKT

Honda Grell

Bike Linz


Winter-Öffnungszeiten
 
Verkauf:
DI - FR: 09.00-12.00
  13:00-18:00
   
   
Werkstatt:
DI - FR: 09.00-12.00
  13:00-17:30




NEUHEITEN 2017
X-ADV   nach oben



 
 
 
       
       
       
       
       
       

KURZINFO

745 ccm und 55 PS
LED-Lichttechnik für Scheinwerfer
   und Rücklicht
DCT Doppelkupplungsgetriebe
Gewicht vollgetankt  238 kg
5-fach verstellbarer Windschild
21 Liter Staufach unter Sitz
12 Volt Bordsteckdose
Honda Smart-Key System



 Listenpreis:     € 12.290,-
Lieferbar ab März 2017
Honda X-ADV

Der X-ADV stellt eine vollkommen neue Motorrad-Generation dar, mit der Honda seine Tradition fortsetzt, den Alltag seiner Kunden mit innovativen Produkten zu bereichern: SUV-Style und Offroad-Eigenschaften verknüpft mit Premium-Ausstattung. Geboten werden robuster Auftritt, 750er Twin-Power, Upside-Down Gabel mit langem Federweg, moderne Chassis- und Bremstechnik sowie das DCT-Doppelkupplungsgetriebe*.
Der X-ADV ist mit einem fünffach verstellbaren Windschirm, einem Staufach unter der Sitzbank, das einen integralen Adventure Helm aufnehmen kann, Handprotektoren, einem großen LCD Multifunktionsdisplay im Rallye Stil und dem Honda Smart Key-System ausgestattet.
Das Styling des X-ADV wurde im Honda R&D Design-Center in Italien entwickelt. Die markante Linienführung und die robuste Anmutung sorgen für einen einzigartigen Auftritt.

Gesamt Modellbeschreibung zum Download

 

Honda Rebel 2017   nach oben



 
 
 
 
       
       
       
       
       
       
       
       
       

KURZINFO

471 ccm und 45 PS
Fat-Bar-Lenker
6 Gang Getriebe
Gewicht vollgetankt 190 kg
2 Kanal ABS


Listenpreis:     € 6.690,-
Lieferbar ab März 2017
Honda Rebel

Honda präsentiert mit der Rebel ein neu entwickeltes, lässiges Bike für Einsteiger und Führerschein-A2-Besitzer, das von einem 500er Paralleltwin angetrieben wird. Kombiniert werden traditionelle und moderne Stilelemente zu einer ansprechenden, leicht zu beherrschenden Maschine, die Spielraum für individuelles Customising lässt.

Gesamt Modellbeschreibung zum Download

 

CB650F Modell 2017   nach oben



 
 
 
       
       
       
       
       
       

KURZINFO

649 ccm und 91 PS
2 Kanal ABS
LED-Lichttechnik für Scheinwerfer
   und Rücklicht
41 mm Showa Dual Bending Valve Gabel
Gewicht vollgetankt 208 kg
modifizierte Nissin Bremszangen
EURO 4
unter 5 Liter Verbrauch


Listenpreis:     € 8.590,-
Lieferbar ab März 2017
Honda CB650F für 2017

Das Vierzylinder Naked-Bike CB650F setzt die Honda-Tradition stylisher Mittelklasse-Bikes fort, die praxisgerechte Performance mit angenehmer Laufkultur und perfektem Handling verbinden. Gezielte Modellpflege wertet den 2017er Jahrgang weiter auf, optisch wie technisch. Modifikationen an Ein- und Auslass verbessern die Motorleistung um 4 PS, kürzere Getriebe-Übersetzungen verhelfen zu besserer Beschleunigung, auch das Ansauggeräusch wurde klangvoller gestaltet. Eine neue Showa Dual Bending Valve-Gabel und modifizierte Nissin-Bremszangen optimieren Handling und Fahrverhalten. LED-Lichttechnik für Scheinwerfer und Rücklicht und Styling-Retuschen unterstreichen den sportlich-markanten Auftritt.

Gesamt Modellbeschreibung zum Download

 

CBR650F Modell 2017   nach oben



 
 
 
       
       
       
       
       
       
   
       

KURZINFO

649 ccm und 91 PS
2 Kanal ABS
LED-Lichttechnik für Scheinwerfer
   und Rücklicht
41 mm Showa Dual Bending Valve Gabel
Gewicht vollgetankt 213 kg
modifizierte Nissin Bremszangen
EURO 4
unter 5 Liter Verbrauch


Listenpreis:     € 9.190,-
Lieferbar ab April 2017
Honda CBR650F für 2017

Auch das verkleidete Vierzylinder-Mittelgewicht CBR650F präsentiert sich überarbeitet. 4 PS Mehrleistung, klangvolles Ansauggeräusch, neue Showa Dual Bending Valve-Gabel und modifizierte Nissin-Bremszangen kennzeichnen den Modelljahrgang 2017 und tragen zu verbesserter Performance bei. Die sportliche Optik wird durch LED-Lichttechnik rundum und die neue Verkleidung im Design der 2017er Fireblade unterstrichen.

Gesamt Modellbeschreibung zum Download

 

CBR1000RR Fireblade   nach oben



 
 
 
 
 
 
       
       
       
       
       
       
       
       
       

KURZINFO

999,8 ccm und 192 PS
LED-Lichttechnik für Scheinwerfer
   und Rücklicht
Wheelie Control (dreifach einstellbar)
Gewicht vollgetankt 196 kg
Showa 43 mm Big Piston Fork (BPF)
Neues ABS mit Kurvenfunktion
Traktionskontrolle
Riding Mode Select System


Listenpreis:     € 20.790,-
Lieferbar ab Februar 2017
Honda CBR1000RR Fireblade für 2017

Die CBR1000RR Fireblade komplettiert gemeinsam mit den Versionen SP und SP2 das neue Fireblade-Trio. Honda begeht damit das 25-jährige Jubiläum des Supersportlers, der die Maßstäbe des Supersport-Segments neu definierte. Perfekte Fahrbarkeit und leichtes Handling wurden dank unermüdlicher Entwicklungsarbeit unter dem Motto „Total Control“ weiter optimiert. 90 % der Bauteile wurden erneuert - 15 Kilogramm weniger Gewicht und 11 PS mehr Leistung verbessern das Leistungsgewicht um 14 % auf absolute Fireblade-Bestwerte.
Zur Ausstattung gehören Fahrassistenzsysteme wie Riding Modes, schräglagenabhängige HSTC-Traktionskontrolle, einstellbare Motorbremse und Gyro-Sensor-gesteuertes ABS mit Kurvenfunktion. MotoGP-Technik aus der Replica RC213V-S trägt dazu bei, den sportlichen Fahrgenuss mit der Fireblade auf neue Erlebnishöhen zu heben.

Gesamt Modellbeschreibung zum Download

 

CBR1000RR Fireblade SP1   nach oben



 
 
 
 
       
       
       
       
     
       
       

KURZINFO

999,8 ccm und 192 PS
LED-Lichttechnik für Scheinwerfer
   und Rücklicht
Semiaktive Federung
Gewicht vollgetankt 195 kg
Öhlins 43mm NIX30 Upside Down Gabel
Öhlins TTX36 Federbein
Traktionskontrolle
Riding Mode Select System


Listenpreis:     € 25.990,-
Lieferbar ab Februar 2017
Honda CBR1000RR Fireblade SP für 2017

Zum 25-jährigen Jubiläum der Fireblade im Jahr 2017 präsentiert Honda nun die neue CBR1000RR Fireblade SP. Dabei blieben die Honda Ingenieure ursprünglichem Gedankengut treu. Motorleistung und Gewicht harmonieren perfekt, der Fokus liegt auf bestem Handling, höchster Agilität in Kurven, maximaler Beschleunigung und optimalem Bremsvermögen. Die neue Fireblade SP ist signifikant leichter als das Vorgängermodell und geht deutlich kraftvoller zu Werke. Sie wurde mit einem Paket aus innovativen Fahrassistenzsystemen ausgestattet, getreu dem Motto »Next Stage Total Control«, unter dem die Entwicklung vorangetrieben wurde.

Die neue CBR1000RR Fireblade bietet alles - und mehr.

Gesamt Modellbeschreibung zum Download

 

CBR1000RR FIREBLADE SP2   nach oben



 
 
       
       
       
   
       

KURZINFO

999,8 ccm und 192 PS
LED-Lichttechnik für Scheinwerfer
   und Rücklicht
Semiaktive Federung
Gewicht vollgetankt 195 kg
Öhlins 43mm NIX30 Upside Down Gabel
Öhlins TTX36 Federbein
Traktionskontrolle
Riding Mode Select System


Listenpreis:     folgt in Kürze
Lieferbar ab Mai 2017
Streng limitiert verfügbar
Honda CBR1000RR Fireblade SP2 für 2017

Optisch unterscheidet sich die CBR1000RR SP2 nur in wenigen Details vom SP-Schwestermodell: Die SP2 Version präsentiert sich mit Goldstreifen auf der Verkleidung, Carbon-Applikationen und goldenen Marchesini-Felgen, die die Trägheit vorne um 18 Prozent und hinten um 9 Prozent reduzieren. Die größten Unterschiede, die der Fireblade SP2 das ultimative Racing-Potential bescheren, finden sich im Inneren des Motors und in den Teilen, die über die zwei verfügbaren Racing-Kits nachrüstbar sind.

Gesamt Modellbeschreibung zum Download

 

       
CB1100 EX   nach oben




 
 
 
 
       
       
       

KURZINFO

LED-Lichttechnik für Scheinwerfer
   und Rücklicht
Anti Hopping Kupplung
Showa-Vorderradgabel mit
   "Dual-Bending" Technologie, die
   das Dämpfungsverhalten beim Ein-
   wie beim Ausfedern verbessert
Combined ABS
16,8 Liter Tankvolumen
Edelstahl Speichenräder


Listenpreis:     € 14.990,-
Lieferbar ab Februar 2017

Honda CB1100 EX für 2017

Die Proportionen und die Silhouette der CB1100 EX entsprechen dem typischen Vierzylinder-Look der 70iger Jahre. Der schön geformte Kraftstofftank, große Rundscheinwerfer und freistehende DoppeIinstrumente erinnern an glorreiche Motorradzeiten. Dazu passen traditionelle Speichenräder mit Edelstahlspeichen.

LED-Lichttechnik für Scheinwerfer und Rücklicht sind passend integriert; diese aus technischer Sicht willkommene Modernisierung passt gut zum Retro-Auftritt. Auch die Showa-Federelemente vermögen im Fahrbetrieb zu überzeugen; vorne eine 41mm Dual Bending Valve-Gabel und hinten ein Satz Stereo-Stoßdämpfer. Einlassseitig überarbeitet und mit neuen schmaleren und leichteren Doppelauspuffrohren versehen funktioniert der Vierzylindermotor überaus geschmeidig. Eine neue Anti-Hopping-Kupplung vermeidet mögliches Hinterradstempeln bei forschem Herunterschalten und erleichtert dazu noch die Betätigung der Kupplung.

Die klassische Linienführung der CB1100 EX weckt Erinnerungen an Designideale vergangener Zeiten. Für ein intensives Fahrerlebnis voller Emotionen sorgen der Sound, der Speed und die geschmeidige Funktion des luftgekühlten Reihenvierzylinders sowie aller technischer Komponenten. Form und Funktion der CB1100 EX überzeugen auf ganzer Linie und stellen ein Fahrerlebnis sicher, das alle Sinne positiv anspricht und die Besitzer mit Stolz erfüllt.

 

Gesamt Modellbeschreibung zum Download

 

 
CB1100 RS   nach oben

 
 
       
       
       
       
       
   
       

KURZINFO

LED-Lichttechnik für Scheinwerfer
   und Rücklicht
Anti Hopping Kupplung
Showa-Vorderradgabel mit
   "Dual-Bending" Technologie, die
   das Dämpfungsverhalten beim Ein-
   wie beim Ausfedern verbessert
Stereo Federbeine mit Ausgleichs-
   behältern
Combined ABS
16,8 Liter Tankvolumen
Edelstahl Speichenräder


Listenpreis:     € 15.490,-
Lieferbar ab Februar 2017

Honda CB1100 RS für 2017

Funktionell reduziert auf das Wesentliche, präsentiert sich die neue CB1100 RS im Rennmaschinen-Look der Siebziger Jahre. Sie realisiert damit ein stimmiges Konzept, statt lediglich einzelnen Café-Racer-Elementen zu huldigen. Der mit kunstvollen Rundungen ausgeführte Tank, bei dem auf Falznähte verzichtet wurde, assoziiert veritable Handwerkskunst, während ein großer Rundscheinwerfer und die frei stehende Instrumentenkonsole die zeitlose Silhouette mit klassisch schönen Linienführungen unterstreichen. Ein Schuss Moderne, mit passend integrierten LED-Lichttechnik-Elementen, passt stimmig dazu.

Ergänzend zum Styling haben die Honda-Entwickler die Fahrwerksgeometrie und das Federungs-Setup angepasst sowie dazu passende Bauteile hinzugefügt: sportlicher abgestimmte Showa-Federungselemente, radial montierte Vierkolben-Bremszangen vorne, 17-Zoll Druckgussaluminiumfelgen und Sportbike-taugliche Bereifung. Die niedrige nach vorne gebeugte Sitzposition verlagert mehr Gewicht aufs Vorderrad, dies unterstützt die spezielle Fahrwerkauslegung passt zum sportlichen Einsatzweck.

 

 Gesamt Modellbeschreibung zum Download


Forza 125 Modell 2017   nach oben



 
 
 
 
       
       
   
       
       

KURZINFO

125 ccm und 15 PS
LED-Lichttechnik für Scheinwerfer
   und Rücklicht
Honda Smart-Key System
EURO 4 Abgasnorm
2,3 Liter Verbrauch
verstellbarer Windschirm
12V Bordsteckdose
48 Liter Stauraum unter der Sitzbank
2 Kanal ABS



Aktionspreis:     € 5.090,-
Lieferbar ab Jänner 2017
Honda Forza 125 für 2017

ModellUpdate für den AchtelliterRoller,der von allem etwas mehr zu bieten hat –
mehr Performance dank modernem VierventilTriebwerk und perfekt ausbalanciertem Chassis, mehr AllroundPotential
für Stadtverkehr und Überlandfahrten, mehr Stil dank schickem Design und supercooler LEDScheinwerfer,
mehr Komfort für Fahrer und Beifahrer, mit einstellbarem Windschirm und reichlich Stauraum. Hohe Umweltverträglichkeit und Sicherheit, mit StartStopAutomatik und ABSBremssystem sowie eine Reichweite von 500 Kilometern. Der Forza 125 für das Modelljahr 2017 erfüllt die EURO 4 Abgasnorm und ist mit Honda Smart Key Technologie, verbesserter Hinterradfederung sowie neuen Michelin Reifen ausgestattet.

Gesamt Modellbeschreibung zum Download

 

SH125 Modell 2017   nach oben



 
 
 
 
       
       
       
       
       

KURZINFO

125 ccm und 12 PS
LED-Lichttechnik für Scheinwerfer
   und Rücklicht
Honda Smart-Key System
16 Zoll Bereifung
Start-Stopp-Automatik
ca. 2 Liter Verbrauch
2 Kanal ABS
EURO 4 Abgasnorm


Listenpreis:     € 3.590,-
Lieferbar ab Jänner 2017
Honda SH125 für 2017

Honda´s SH125i, der seit Jahren zu den populärsten Rollern Europas zählt und 2016 als Marktführer glänzte, präsentiert sich 2017 dank gezielter Modellpflege weiter aufgewertet – mit neuem Look, LED Lichttechnik, verbesserter Performance und erfüllt die EURO 4 Abgasnorm.
Der neue SH125i verfügt jetzt über Honda Smart Key Technologie und ein vergrößertes Handschuhfach inklusive Bordsteckdose.

Gesamt Modellbeschreibung zum Download

 

SH150 Modell 2017   nach oben



 
 
 
       
     
       
       

KURZINFO

150 ccm und 15 PS
LED-Lichttechnik für Scheinwerfer
   und Rücklicht
Honda Smart-Key System
16 Zoll Bereifung
Start-Stopp-Automatik
ca. 2,3 Liter Verbrauch
2 Kanal ABS
EURO 4 Abgasnorm



Aktionspreis:     € 3.890,-
Lieferbar ab Jänner 2017
Honda SH150 für 2017

Die Grundlagen des 2017er SH150i bleiben unverändert – das handlingfreundliche Fahrwerk wie auch das moderne eSPTriebwerk. Das überarbeitete Software Programm
für die Einspritzung, hebt Leistung und Performance auf ein noch höheres Level, zusätzlich wird die EURO 4 Abgasnorm
erfüllt. Sofort zu sehen ist das neue Bodywork Design für das Bodywork, welches die typische SH Handschrift
fortschrittlich und innovativ fortsetzt. Scheinwerfer und Rücklicht sind nun in LED Lichttechnik ausgeführt. Zu den Ausstattungsdetails, die den alltäglichen Umgang
noch angenehmer gestalten, zählt eine neue Honda Smart Key Technologie sowie ein vergrößertes Handschuhfach mit integrierter Bordsteckdose.

Gesamt Modellbeschreibung zum Download

 

CRF250 Rally   nach oben



 
 
 
       
       
       
       
       
       

KURZINFO

250 ccm und 25 PS
10,1 Liter Tankinhalt
ProLink Hinterradfederung
270 mm Bodenfreiheit
43 mm Showa Upside-Down-Gabel
ca. 3 Liter Verbrauch
ABS am Hinterrad abschaltbar
EURO 4 Abgasnorm


Listenpreis:     € 6.390,-
Lieferbar ab Jänner 2017
Honda CRF250 RALLY

Als leichtes Adventure-Bike vereint die neue CRF250 RALLY mühelosen Fahrspaß mit universellen
Go-anywhere-Qualitäten.
Moderne Einzylinder-Technik stellt eine
gute Performance sicher, verbunden mit praxisgerechtem Durchzug. Unbeschwertes Handling, ausgefeilter Wetterschutz, lange Federwege und große
Scheibenbremsen mit ABS, das für Offroad-Trips
am Hinterrad abschaltbar ist, überzeugen im Alltag wie auf Touren, egal wohin die Unternehmungslust führt.

Gesamt Modellbeschreibung zum Download

 

CRF250L Modell 2017   nach oben



 
 
 
       
       

KURZINFO

250 ccm und 25 PS
Gewicht vollgetankt 146 kg
Showa Monoshock Hinterraddämpfer
255 mm Bodenfreiheit
43 mm Showa Upside-Down-Gabel
ca. 3 Liter Verbrauch
ABS am Hinterrad abschaltbar
EURO 4 Abgasnorm



Listenpreis:     € 5.190,-
Lieferbar ab Jänner 2017
Honda CRF250L für 2017

Neues Outfit für Honda´s Enduro-Mittelgewicht:
Tank und Bodywork im Stil der CRF450R machen das Universaltalent CRF250L 2017 noch attraktiver.
Modifikationen an Einlasstrakt und Auspuff sorgen für mehr Power und Drehmoment, serienmäßiges ABS und digitale Anzeige komplettieren die aufgewertete Ausstattung.

Die neue CRF250L ist mit Styling-Elementen der Motocrosser CRF250R und CRF450R ausgestattet, die alltagstaugliche Enduro empfiehlt sich mit vielfältigen Qualitäten, wohin auch immer die Fahrt führt, über den Asphalt wie auch Offroad.

Gesamt Modellbeschreibung zum Download

 





zur Startseite Email Werner Grell Ges.m.b.H., A-4360 Grein , Donaulände 1 , Tel. 07268 / 7011 , Fax: 07268 / 7435 Bluecounter Website Statistics Bluecounter Website Statistics